Selbstverteidigungskurs

1. Einleitung 

Sich als Frau selbst zu verteidigen oder vorbeugend zu handeln wird in der heutigen Zeit immer wichtiger! Frauen fühlen sich nicht umsonst immer wieder unsicher, wenn sie alleine unterwegs sind. Dabei helfen selbst schon einfache Tipps, Techniken oder Verhaltensmuster, ohne leistungsorientiert oder jahrelang Kampfsport betreiben zu müssen. Unsere vergangenen Frauen-SV-Kurse am Samstag waren immer sehr beliebt! Allerdings ist dieser Tag für uns alle wichtig, ob als Familien-, Arbeits-, Hobby- oder freier Tag. Es wird also Zeit, die Struktur sowohl für die Teilnehmerinnen, als auch für uns zu verbessern! Dies ist uns nun gelungen!

flyersv

 

 

2. Kurz & Knapp - Selbstverteidigungskurs

Was ist der SV-Kurs? 
Ein Kurs, der Frauen beibringen soll, sich selbst zu verteidigen, Situationen anders einzuschätzen, das Vertrauen in sich selbst zu gewinnen und im Ernstfall gekonnt handeln zu können. 

Für wen ist das was? 
Frauen jeden Alters, die nicht wissen, wie Sie sich in Gefahrensituationen zu verhalten haben. Zudem können Ängste beim Üben mit dem Partner bewältigt werden können. 

Das macht Spaß! 
Das Austesten und Erkennen seiner eigenen Fähigkeiten, das Ausprobieren von Techniken am Partner und die kleinen Tricks, die einfach, aber wahnsinnig effizient sind.

  

3. Nähere Informationen

Mit Holger Schipper haben wir einen bestens ausgebildeten und lizenzierten Trainer gefunden, der über vielseitige und lange Erfahrungen in diversen Budo-Sportarten verfügt! Er besitzt mehrere Dan-Grade, ist selbst sowohl als Kämpfer, Trainer oder Kampfrichter bis auf internationaler Ebene unterwegs und scheint das gewisse Händchen für Anfänger oder Kampfsportfremde zu haben. Wir freuen uns schon sehr auf unsere Zusammenarbeit mit ihm! Mit Holger Schipper als Trainer

starten wir nun ab Montag, den 11. März 2019

unseren neuen Frauen-SV-Kurs mit insgesamt 8 Einheiten (alle folgende Montage außer Ostermontag), für

nur 49,-- Euro pro Teilnehmerin.

Maximale Teilnemeranzahl sind sechzehn Frauen (Mindestalter 16 Jahre). Das Training findet immer

von 18:30 – 20:00 Uhr statt,

wobei bei diesem Kurs nicht die sportliche Fitness im Vordergrund steht, sondern das Erlernen von einfachen aber effektiven Selbstverteidigungstechniken. Ziel ist es, selbstsicherer zu werden und Vertrauen in die eigenen Kräfte zu entwickeln, um sich so auch in Stresssituationen effektiv wehren zu können.

 

4. Starte jetzt!

  • Anmeldung: Melde dich am besten bei uns mit einer kurzen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Kündigung: Die Teilnahme ist einmalig für die oben genannten 8 Termine. Du bist an keine anderen Angebote gebunden.