Iaido

1. Einleitung

Iaido, die Kunst des Schwertziehens, ist eine japanische Budo-Disziplin mit einer mehr als 400jährigen Tradition. Sie beruht auf der Handhabung des Samurai-Schwertes in überlieferten Techniken und Bewegungsabläufen, mit starker Betonung der mentalen und philosophischen Komponenten. Im Budo-Sportzentrum Offenburg übt die Iaido-Gruppe beim wöchentlichen Training den Umgang mit dem Samurai-Schwert und dessen Beherrschung im Kampf gegen einen imaginären Gegner. Iaido, was sinngemäß soviel bedeutet wie "ganz dasein", beinhaltet dabei die Verschmlezung von Energie, Schwert, Körper und Geist zu einer unzertrennlichen Einheit unter höchster Konzentration.

iaido1k

2. Kurz & Knapp - Was ist Iaido? 

Was ist Iaido?  
Eine japanische Kampfkunst mit Handhabung des Samurai-Schwertes. Es wird ein Kampf gegen einen imaginären Gegner simuliert. Iaido besitzt eine mentale und philosophische Komponente und entwickelt die eigene Persönlichkeit.

Für wen ist das was? 
Iaido wird bei uns ab 16 Jahren angeboten und ist insbesondere für die ältere Generation geeignet! Leute die ihr Bewusstsein schulen und somit ihr inneres Gleichgewicht finden wollen, sind hier bestens aufgehoben.

Das macht Spaß! 
Iaido formt Körper und Geist und hilft der eigenen Persönlichkeit. Die Ruhe und Eleganz der Bewegungen. Körperliche und geistige Herausforderung.

 

 

3. Unsere Trainingsgruppe

Am 17. Januar 2002 fand bei uns im Budo-Sportzentrum das erste Training des damals neu gegründeten Iaidokai Offenburg unter der Leitung von John Görmann statt. Informieren Sie sich über diese lebhafte, spannende und interessante Sportart und auch über die vielen Aktionen und Aktivitäten unserer Iaidokai-Offenburg unter deren eigenen Homepage:

iaidokai(Klick auf das Bild um auf deren Homepage zu kommen) 

 Iaido-Interessierte können jederzeit an einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining teilnehmen.

Weitere Informationen gibt es direkt bei John Görmann telefonisch unter: 07843/994188 oder per eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

4. Starte jetzt!

  • Probetraining: Komme ganz unverbindlich in unser Training und teste die Sportart. 
  • Anmeldung: Sollte es dir gefallen, reicht es, ein Anmeldeformular vor Ort auszufüllen.
  • Kündigung: Da uns der faire Umgang mit unseren Mitgliedern wichtig ist, gilt bei uns eine einmonatige Kündigungsfrist, also keine langfristigen Vertragsbindungen. Der Ausstieg ist somit jederzeit möglich.