Schriftgröße: +

TAISO-Aktionstag des DJB in der Sportschule Hennef

Am Wochenende vor dem erneuten Lockdown fand in der Sportschule Hennef, ein durch den Deutschen Judo-Bund e.V. ausgerichteter Breitensport-Workshop und der Taiso-Aktionstag statt. An dem Lehrgang nahmen Teilnehmer aus allen Judo-Landesverbänden teil. Vom Budo-Club Offenburg nahmen gleich 3 Athleten daran teil. Der Samstag war dem Breitensport gewidmet. Neben dem Rückblick und Ausblick im Breitensport gab es auch einen umfangreichen Erfahrungsaustausch zu den Vereinsaktivitäten in Bezug auf Corona. Am Nachmittag fand die Praxis auf der Matte statt. Der Sonntag war der 1. Bundesoffene Taiso-Aktionstag. Im Anschluss zu verschiedenen Vorträgen und Referaten hatten wir Praxismodule auf der Matte. In mehreren Trainingseinheiten wurden jeweils verschiedene Module angeboten (z.B. Taiso – à la France, Yoga & Taiso, Tai sabaki, Taiso mit dem Gürtel). Die Teilnehmer konnten sich dann je nach Interesse für ein Thema entscheiden. Dank den hervorragenden und kompetenten Referenten und Taiso-Experten (u.a. mehrfacher Kata-Weltmeister Wolfgang Dax-Romswinkel, Alexander von der Gröben) konnten wir viele neue Informationen mitnehmen und mussten auch feststellen, dass Taiso – wenn man intensiv trainiert - ganz schön anstrengend sein kann. Die drei Offenburger Trainer freuen sich schon sehr darauf, wenn sie ihr Erlerntes hier auf der Matte weitergeben können........

Ab Montag, 02.11.2020 vorerst geschlossen!